Wohnungsbaufür Staatsbedienstete

München, Türkenstraße

Das Gebäude befindet sich bereits im Bestand der Stadibau GmbH. Dieses Projekt umfasst sowohl eine Bebauung im Hinterhof als auch einen Lückenschluss zum Bestandsgebäude. Voraussichtlich werden hierbei ca. 5 Staatsbediensteten-wohnungen zusätzlich entstehen.

Das Objekt befindet sich in unmittelbarer Nähe zur Ludwig-Maximilians-Universität und somit im lebendigen und urbanen Stadtteil Maxvorstadt. Mit einer vorbereitenden Planung wurde ein Münchner Architektenbüro beauftragt.